Hessischer Gebirgsbote

  • Für Wanderer & Naturliebhaber.

    Für Wanderer & Naturliebhaber.

Hessischer Gebirgsbote

Wandern • Kultur • Heimat • Natur

Wandern • Kultur • Heimat • Natur

Kurzporträt: Der Hessische Gebirgsbote ist die offizielle Zeitschrift des Hessisch-Waldeckischen Gebirgs- und Heimatvereins im Landesverband Hessen des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e. V. Neben der Dokumentation der Vereinsarbeit und der Bekanntmachung von Terminen erscheinen zahlreiche bebilderte Berichte aus dem Verband und den Zweigvereinen. Abgerundet wird der Inhalt mit Tipps zu Büchern, Touren oder mit Geschichtlichem. Das Medium ist die einzige Informationsplattform für alle organisierten Wander-. Radwander- und Walking-Freunde in der Region.

Vertrieb: Der HGB wird im Abonnement von zahlreichen Wandervereinen genutzt und bezogen.

  • Format: DIN A4
  • Leserschaft: Wandervereine und Wanderfreunde im Alter von 20 bis 90 Jahren, Mitglieder des Gebirgsvereins, Heimat- und Volkskundler.
  • Erscheinung: 4 x im Jahr; März, Juni, Oktober, Dezember
  • Auflage: 7.500 Exemplare
  • Einzelpreis: Auf Anfrage
  • Jahresabonnement: 16 € inkl. Porto



Ich bin Ihre Ansprechpartnerin für den Hessischen Gerbirgsboten
Tanja Erler
Tel.: 05661 731 423
mailto:tanja.erler(at)bernecker.de